Leistungsspektrum

 

individuelle Leistungen - Akupunktur

 

 

Die Akupunktur gehört zu den ältesten medizinischen Heilverfahren. Beschreiben kann man sie als eine Reiztherapie an der Körperoberfläche, die auf das Körperinnere wirkt. Auf definierten Bahnen, den sog. Meridianen fließt unter der Haut ein Energiestrom, der sog. QI-Fluss. Ziel der Behandlung ist es, über geeignete Orte unter der Haut (den sog. Akupunkturpunkten) den QI-Fluss zu erreichen und zu modulieren. Auf diese Weise werden Blockaden gelöst und der Energiefluss wieder freigesetzt. Dabei schüttet der Körper Endorphine aus, wodurch Schmerzen gelindert und das Immunsystem gestärkt wird.

 

Wird die Akupunktur von einem erfahrenen und speziell geschulten Arzt durchgeführt, ist sie praktisch nebenwirkungsfrei und jederzeit wiederholbar. Sie kann auch parallel neben anderen Behandlungsmethoden eingesetzt werden. Lothar Gussning hat eine intensive Ausbildung in diesem Verfahren absolviert und führt in seiner chirurgischen Praxis zahlreiche Akupunkturbehandlungen durch.

 

Normalerweise sind mehrere Sitzungen notwendig, die jeweils etwa 30 Minuten in Anspruch nehmen. Hierbei werden mehrere kleine und hauchdünne Akupunkturnadeln an den verschiedenen Punkten eingebracht. Besonders bewährt hat sich die Methode bei Migräne, Schmerzen des Bewegungsapparates, Neuralgien und anderen chronischen Schmerzzuständen. Sie kann jedoch auch zur Raucherentwöhnung oder Gewichtsreduktion erfolgreich eingesetzt werden.

 

Chirurgische Praxis Lothar Gussning - Kampstraße 32 (Eingang Petergasse) - 44137 Dortmund - Tel. 0231/ 14 50 41 - Email: praxis@lothar-gussning.de